Willkommen bei Borussia Darup


Auf den folgenden Seiten möchten wir Euch einen kleinen Einblick in unser Vereinsgeschehen vermitteln.

wappen

Findet bei uns den passenden Sport für eure Freizeit!
Flvw-Logo Handballverband Westfalen Logo Radsportverband NRW Logo deutscher Tennisbund_1
Fussball Handball Radsport Tennis
Logo Deutscher Turner-Bund_1 WVV_Logo Logo Nordic Walking Logo Jedermannsport
Turnen Volleyball Nordic Walking Jedermannsport
S.V. Borussia Darup 1924 e.V.
Südfeldweg 6
48301 Nottuln

Telefon Vereinsheim: 0 25 02 / 87 48
Email: info@borussia-darup.de

Borussia auf Facebook

Tennisabteilung:

Platz 1 vorzeitig gesichert

Zum 4. und damit vorletzten Spieltag der Vorrunde kamen die Mannschaft der Tennisabteilung von Borussia Darup und der DJK GW Amelsbüren 1 am Samstag den 11. Juni am Sportplatz in Darup zusammen. Der bei den Borussen für diesen Spieltag an 1 gesetzte Mark Zenker eröffnete die Einzelspiele gegen Wolfgang Haverkamp und besiegte seinen Kontrahenten mit 6:2 und 6:0. Ein sehr spannendes und mit knapp über 2 Stunden auch das deutlich längste Match, bestritt Richard „Richy“ Wefering gegen seinen Gegenspieler aus Amelsbüren Ludger Többen. Der erste Satz ging mit 4:6 an Többen. Wefering erkämpfte sich mit 6:3 den 2. Satz. Den 2 Punkt für Darup holte Richy Wefering dann mit 10:5 im Match-Tie-Break. Thomas Lehmkühler bezwang dann Friedhelm Klaas deutlich mit 6:1 und 6:0. Den ersten Punkt für Amelsbüren holte sich dann Udo Gandlau gegen Tim Hampe.

Mit einer 3:1 Führung ging es dann in die Doppel. Hier spielte das eingespielte Team Zenker / Wefering gegen Haverkamp und Klaas. Zenker und Wefering ließen hier nichts anbrennen und holten sich den entscheiden Punkt zum Sieg mit 6:2 und 6:0.

Im 2. Doppel spielten für Darup Thomas Lehmkühler und Tim Hampe. Sie traten gegen Ludger Többen und Udo Gandlau an. Hier bewiesen die Gastgeber Willensstärke, denn nachdem sie den ersten Satz mit 4:6 abgeben mussten und im 2. Satz schon 0:3 zurück lagen, drehten die beiden nochmal auf. Im Tie-Break holten sie sich noch den 2 Satz mit 7:6 und zeigten dann auch im Match-Tie-Break starke Nerven und gewannen dies mit 10:8.

Somit konnte die Daruper Tennisabteilung ihre Siegesserie fortsetzen und sicherten den vorzeitigen Einzug in die Finalrunden auf Platz 1 der Tabelle.
Am Samstag den 25.06. beginnt der letzte Vorrundenspieltag bereits um 09:00 Uhr auf den Plätzen von RW Dülmen.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Tabellenführung zurückgeholt

Den Spieltag vom 21. Mai haben die Mannschaften von Borussia Darup und dem TC Ostbevern 1 auf den Sonntag 05. Juni umgelegt. Bei strahlenden Sonnenschein und hohen Temperaturen trat unsere Mannschaft in Bestbesetzung mit 6 Leuten an. Das erste Einzel bestritt Dirk Wilstacke gegen Peter Scholz und gewann es eindeutig mit 6:1 und 6:0. Ebenfalls eindeutig gewann Mark Zenker gegen Karl-Heinz Schlautmann (6:0 6:0) und Richard Wefering gegen Norbert Horstmann (6:1 6:0). Im 4. Einzel holte Ostbevern den ersten Punkt. Hier verlor Andre Heitmann gegen Andreas Laumann mit 0:6 und 1:6.In den Doppelspielen begann auf Seiten der Daruper ein eingespieltes Team. Mark Zenker und Richard Wefering spielten hier gegen Peter Scholz und Norbert Horstmann und gewannen mit 6:1 und 6:0. Das 2. Doppel spielten Thomas Lehmkühler und Tim Hampe gegen Karl-Heinz Schlautmann und Andreas Laumann. Im ersten Satz hatten das Duo Lehmkühler und Hampe nicht gut ins Spiel gefunden. Der 2. Satz verlief deutlich besser, doch ging dieser dann leider im Tie-Break (6:7 – TB: 2:7) verloren.
Insgesamt holte sich die Tennisabteilung unserer Borussia mit 4:2 den 3. Sieg in Folge und somit die Tabellenführung zurück.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Sonntag, 15 Uhr Rasenplatz von Borussia Darup
Kommt mit und feuert unsere Erste an
... See MoreSee Less

SWB I vs. Fort. Seppenrade II

Juni 12, 2016, 3:00pm

Da Union Lüdinghausen nicht in die Bezirksliga aufgestiegen ist kommt ein Abstiegsplatz mehr in der Kreisliga B dazu. Auf dem Relegationsplatz steht im Moment Seppenrade II punktgleich mit unserer Ersten. Da das Torverhältnis in der Kreisliga nicht zählt, kommt es nun zum Entscheidungsspiel um den Relegationsplatz. Das Ziel ist eindeutig, die Erste will mit einem Sieg den Abstieg verhindern und einem möglichen Relegationsspiel gegen den Tabellenzweiten der Kreisliga C aus dem Weg gehen. Kommt nach Darup und feuert unsere Erste an, macht dieses Spiel zu einem Heimspiel! Zusammen zum Klassenerhalt!

View on Facebook